Zeteler Markt

Der Markt 2018 ist vorbei.

Mobiler WLAN-Hotspot auf dem Marktgelände installiert


Selfies mit der XXL-Schaukel im Hintergrund oder den Lageplan von der Homepage des Zeteler Marktes im Internet ansehen - Dass alles ist nun kein Problem mehr für die Marktbesucher. Denn in diesem Jahr bietet die Gemeinde Zetel zusammen mit der EWE TEL einen mobilen WLAN-Hotspot an für die „Fünfte Jahreszeit“ in Zetel an.

Ein mobiler WLAN-Hotspot von EWE TEL wurde am Freitagvormittag im Feuerwehrhaus Zetel installiert. Jeder Besucher des Marktes kann nun bis zu 60 Minuten kostenfrei surfen. Danach können über eine Servicerufnummer noch 120 Minuten für einen Euro dazu gebucht werden. EWE-Telekommunikationskunden surfen sogar unbegrenzt. Um sich zu verbinden, wählt man in seinem Smartphone den Hotspot als WLAN-Punkt aus. Danach noch den Browser starten und alles Weitere erklärt sich von selbst.



Mobiler WLAN-Hotspot auf dem Marktgelände installiert

Infos: Gemeinde Zetel, Ordnungsamt, Herr Oetken,
Ohrbült 1, 26340 Zetel,
Telefon: 04453/935-211 oder oetken@zetel.de