Zeteler Markt

Der Markt 2017 ist vorbei.

Zeteler Markt im Modell


In diesem Jahr fällt leider die Ausstellung des Zeteler Markt Modells im Bürgerbüro aus. Viele der bisherigen Modelle wurden an das Leeraner Miniaturland geliefert, wo ein Nachbau des Oldenburger Kramermarktes entsteht. Ein Neubau des Zeteler Markt Modells ist daher unumgänglich, war aber ohnehin geplant.
Die Modellanlage wird derzeit von Grund auf neu gestaltet.
Wesentlich detaillierter als bisher werden nach und nach die Grundmodule komplett neu per CNC Fräse erstellt. Der Markthamm im Modell wird eine Größe von 1,8 x 1,8 Metern haben, später folgt noch der Ausläufer in Richtung Rathaus. Auch markante Gebäude wie z.B. der Hankenhof werden mit in das Modell einbezogen.

Zum Markt 2017 soll dann schon wieder einiges fertig sein.
Krause Modellbau aus Friedeburg bedankt sich bereits jetzt für die freundliche Unterstützung seitens der Gemeinde und der Schausteller.

Zeteler Markt im Modell

Infos: Gemeinde Zetel, Ordnungsamt, Herr Oetken,
Ohrbült 1, 26340 Zetel,
Telefon: 04453/935-211 oder oetken@zetel.de